Mittwoch, 28. September 2022

Anna Seghers Programm - Schüleraustausch

Individueller Schüleraustausch mit BURGUND (Frankreich) für Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 im Schuljahr 2022/ 23 – Anna Seghers-Programm

Sehr geehrte Damen und Herren,
auch in diesem Schuljahr bieten die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier und ihre französische Partnerbehörde, das Rectorat der Académie de Dijon wieder einen Individualaustausch für die 10. Klassen an. Somit wird den Schülerinnen und Schülern aus ganz Rheinland-Pfalz ein authentisches Erleben von Sprache, Alltag und Kultur in der Partnerregion ermöglicht.
Im Gegensatz zu dem zweimal zweiwöchigen Schüleraustausch der 8. und 9. Klassen (Romain Rolland-Programm), der nach wie vor jeden Herbst stattfindet, beinhaltet der Individualaustausch der 10. Klassen (Anna Seghers-Programm) einen einwöchigen Besuch in Burgund und einen ebenfalls einwöchigen Aufenthalt der französischen Gastschüler in Rheinland-Pfalz unmittelbar im Anschluss, so dass die Schüler vom 04.03.2023 bis zum 18.03.2023 insgesamt zwei Wochen mit ihren burgundischen Partnern verbringen.
Das Angebot richtet sich an motivierte Schülerinnen und Schüler, die in diesem Schuljahr die 10. Klasse besuchen.
Ich möchte Sie deshalb bitten, über die Lehrkräfte des Faches Französisch Ihre 10. Klassen über diese besonders bereichernde Form der Auslandserfahrung zu informieren.
Aufgrund häufiger Bitte von Elternseite möchten wir außerdem anregen, einen Hinweis auf die individuellen Schüleraustauschprogramme auf Ihre Schulhomepage aufzunehmen und einen Link zu untenstehender Web-Seite einzurichten.
Die notwendigen Informationen und Bewerbungsunterlagen können direkt von der folgenden Web-Seite heruntergeladen werden: eu-int.bildung-rp.de/aktuelles.html .
Die Bewerbungen sind in vierfacher Ausfertigung bis zum 11. November 2022 einzureichen bei der ADD Trier, z. Hd. Frau Anne Cartier, Willy-Brandt-Platz 3, 54290 Trier, anne.cartier@add.rlp.de, Tel.: 0651-9494-860 (montags).
Für Ihre Unterstützung bedanke ich mich herzlich.
Mit freundlichen Grüßen,
im Auftrag
gez. Anne Cartier