Mittwoch, 24. November 2021

Experimentieren im Virtual Lab der BASF

Am 11. und 12. November nutzten die Schülerinnen der Klassen 5b und 5c das Angebot der BASF zur Förderung des forschenden Lernens im Netz und tauchten in die Welt der virtuellen Experimente ein. Im BASF Virtual Lab beschäftigten sie sich mit unterschiedlichen Fragestellungen vom Rostschutz in Lebensmitteln über rote Fleckenteufel bis hin zu schäumenden Perlen und Strom aus der Sonne. Die Schülerinnen probierten aus, lösten kniffelige Aufgaben und hatten mächtig Spaß dabei! Das war eine sehr gelungene Nawi-Stunde, die noch mehr Lust auf Naturwissenschaften und Experimentieren macht!

Du möchtest auch das Angebot der BASF nutzen? Bitteschön: BASF Virtual Lab

 

Viel Spaß!