Busschule der 5. Klassen 20./21.08.2020

Liebe Eltern der neuen 5. Klassen,

am 20./21.08.2020 werden alle 5. Klassen an der Busschule teilnehmen.

Dabei handelt es sich um ein Verkehrssicherheitstraining, das vom Palatina Busunternehmen durchgeführt wird. Zudem werden aus aktuellem Anlass auch die Hygieneregeln besprochen.

Die Klassen 5d, b und c sind nacheinander donnerstags, die Klassen 5a, e und f freitags eingeteilt. Das Training dauert pro Klasse eine Stunde und ist an diesen Tagen Teil des regulären Unterrichts. Für Sie als Eltern entstehen keine Kosten und kein zusätzlicher Aufwand.

Es besteht Maskenpflicht.

Ihnen allen einen guten Schulstart und allzeit gute Fahrt.

J. Mathes                             E. Meyer-Lieser,

Organisation                       Orientierungsstufenleitung

Informationen zur Ganztagsschule – Gruppeneinteilung

Liebe Ganztagsschülerinnen,

am Dienstag, 18.08.2020 starten wir unseren GTS-Betrieb wie gewohnt.

Die Schülerinnen der 5. Klassen werden am Dienstag nach dem Unterricht von den Fachlehrer*innen zu ihren Gruppenräumen gebracht und dort von den Gruppenleiterinnen in Empfang genommen.

Die älteren Schülerinnen gehen nach dem Unterricht umgehend in die jeweiligen Gruppenräume.

A-Bau
Tholen: alle 7. Klassen Cicu: 6a und 6b Heumüller: 5c und 5d
Glacisstr.
Wendel: 5e und 6d Heimbrodt: 5a, 5b und 5f Tritscher: 6e, 6f, Kl. 8-10

Euch allen einen guten Start,

herzliche Grüße

euer GTS-Team

Informationen 1. Schultag, 5. Klassen – Präsentation

Anhang: Präsentation (mit Hygieneplan)

 

Liebe neue Schülerin, liebe Eltern,

in wenigen Tagen ist es so weit und das neue Schuljahr kann beginnen!

Im letzten Infobrief haben wir ja schon angedeutet, dass sich die Planung für den 1. Schultag wahrscheinlich noch ändern wird und so ist es nun auch gekommen.

Um die Hygienebestimmungen gut umzusetzen, haben wir uns entschieden, Euch liebe neue Schülerinnen am Nachmittag des 17. Augusts zusammen mit Euren Eltern zu begrüßen. Natürlich wird es an diesem Nachmittag sowohl die Infoveranstaltung als auch Kaffee und Kuchen für wartende Eltern geben. Es findet somit an diesem Tag vormittags kein Unterricht für Ihre Töchter statt!

Der folgenden Tabelle können Sie entnehmen, wo und wann wir Sie und Ihre Töchter empfangen wollen. Da wir den Zeitplan aufgrund der Abstandsbestimmungen einhalten müssen, geben wir Ihnen zu bedenken, dass in der Umgebung der Schule nicht mit einem freien Parkplatz zu rechnen ist.

Des Weiteren wollen wir Sie auf die Maskenpflicht in unserem Hause und auf dem Schulhof hinweisen. Beim Betreten des Schulhofes bitten wir Sie, die Desinfektionsmittel, die an den Eingängen zum Schulhof in der Vogesenstraße und in der Glacisstraße bereitstehen, zu benutzen.

Im Schulhof werden Sie „Stuhlgruppen“ zu je drei Stühlen für Sie und Ihre Tochter vorfinden. Mehr als zwei Erwachsene können die neue Schülerin also nicht begleiten. Bitte halten Sie die somit festgelegten Abstände zu anderen Kindern und deren Eltern ein.

In der Begrüßung erfahren Sie, wie wir den weiteren Verlauf des Nachmittags geplant haben.

Begrüßung im Hof Klasse
12:00 Uhr 5a
12:00 Uhr 5c
13:00 Uhr 5e
13:00 Uhr 5b
14:00 Uhr 5d
14:00 Uhr 5f

Bitte planen Sie ca. 3 Stunden ein und bringen Sie – je nach Wetterlage – regensichere Kleidung mit!

Wir alle freuen uns auf Euch und wünschen Euch und Ihnen, liebe Eltern, noch erholsame Ferientage!!

Herzliche Grüße

Die Schulleitung

 

Anhang: Präsentation (mit Hygieneplan)

Informationen zum Schulstart

Liebe Schülerinnen, liebe Eltern,

die letzten Ferientage sind angebrochen und der Schulbeginn am Montag, den 17. August 2020 rückt näher.

Wir planen aktuell mit einem Regelbetrieb mit einigen Hygieneregeln. Daher bitte wie gewohnt das Schulgelände wie vor den Sommerferien mit Mund-Nasen-Maske betreten!

Für den ersten Schultag gilt:

Montag, 17. August

1./2. Std MSS 11 Informationen zur MSS, Aula
3./4. Std MSS 11 Stammkursleiterstunde
1. – 3. Std MSS 13 Stammkursleiterstunde
4. Std MSS 13 Informationen zur MSS, Aula
1. – 4. Std Kl. 6 – 10,
MSS 12
Klassenleiterstunde/ Stammkursleiterstunde
ab 12:00 Uhr 5. Klassen Aufnahme der 5. Klassen, genauer Ablauf: s. Homepage (Informationen zum 1. Schultag für die neuen 5. Klassen)

Ab dem 2. Schultag

Klassen 6 – 10, MSS 11 – 13:  Regelunterricht entsprechend dem Stundenplan.

5. Klassen:

Di, 18.8. 1.-4. Std Kennenlernen mit Klassenleitung
5./6. Std Fachunterricht nach Stundenplan
Mi, 19.8. 1.- 4. Std Kennenlernen mit Klassenleitung
5./6. Std Fachunterricht nach Stundenplan

Vom 25.08.2020 bis 27.08.2020 finden die Kennenlerntage für G7 und R7 statt.

Wir wünschen allen noch schöne Ferientage und uns allen einen guten Schulstart!

Eure Schulleitung

Schulbuchausleihe (Ausgabe der Buchpakete)

Liebe Eltern,

die Termine für die Ausgabe der Buchpakete für das neue SJ 2020/21 (jeweils in der Aula) sind:

Montag, 10.08.2020, 9.00 – 13.00 Uhr

Dienstag, 11.08.2020, 12.00 – 16.00 Uhr

Mittwoch, 12.08.2020, 9.00 – 13.00 Uhr

Sie erhalten die Buchpakete auch ohne Abholschein! Für alle Buchpakete, die an diesen Terminen nicht abgeholt wurden, erfolgt die Ausgabe am 1. Schultag in A111.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat, Frau Bien, Tel. (0 63 41) 92 30-20.

Schulbuchausleihe 2020 RLP
Ein herzliches DANKESCHÖN an alle fleißigen Helferinnen und Helfer der Schulbuchausleihe!

Schulbuchausleihe 2020 RLP

Sommerschule 2020 – Update

Liebe Eltern,

die Stadt Landau wird in der Zeit vom 3. – 14.08.2020 die Sommerschule anbieten. Die Information der Stadtverwaltung erhalten Sie hier, das Anmeldeformular steht Ihnen hier zum Download bereit.

Sie können Ihre Tochter jedoch auch wohnortnah zur Sommerschule anmelden.

Herzliche Grüße

J. Brummer            M. Nicklas

Schulleitung

Unterricht an unserer Musikschule im Zuge der Corona-Krise

Sehr geehrte Eltern,

nach Rücksprache mit dem Schulträger und der Schulleitung kann mit Wirkung vom heutigen Tag kein Musikunterricht an der Maria-Ward-Schule stattfinden.

Ich möchte Sie bitten, alle digitalen Möglichkeiten des Unterrichts zu prüfen, welche die Lehrerinnen und Lehrer Ihnen vorschlagen werden, so vor allem Skype und z.B. wechselseitiges Zuschicken von Hörproben oder Videoaufnahmen und deren Besprechung.

Sollten Eltern, wie z.T. an mich herangetragen, Unterricht zuhause wünschen, bitte ich, die Risikofaktoren für alle Seiten sehr gut abzuwägen, die jeweils neuesten Anweisungen der Behörden zu beachten (eventuell kommende Ausgangssperre) und den Lehrkräften Ihren Wunsch nach häuslichem Unterricht schriftlich zu bestätigen.

Wir hoffen für den Lernfortschritt Ihre Töchter, dass der digitale Unterricht sich bewährt.

Insgesamt hoffen wir auch auf eine Solidargemeinschaft, in der alle ihren Beitrag leisten, da mögliche Unterrichtsausfälle die Lehrkräfte der Musikschule als Selbstständige besonders hart treffen würden.

Weitere Fragen bitte per Mail an mich.

Mit besten Wünschen und freundlichen Grüßen

Markus Heumüller (Leiter Musikschule)