Abiturgottesdienst 2021

Siehe, ich habe vor dir eine Tür geöffnet die niemand mehr schließen kann.
Offenbarung des Johannes (3,8)

Am 24.03.2021 hatten wir als diesjähriger Abiturjahrgang einen Gottesdienst, an dem fast alle von uns teilnehmen konnten. Trotz viel Abstand fühlten wir uns dennoch verbunden an genau dem Ort, an dem vor fast 8,5 Jahren für uns auch die Schulzeit an der MWS begann. Damals mit
eindeutig mehr Getümmel, aber mindestens genauso schön und aufregend.
Auch wenn unser Abschluss kein Abschluss war, wie ihn andere vor uns an unserer Schule hatten, so haben wir doch das Beste daraus gemacht und eine kleine Feierlichkeit organisieren können.
Musik, Gebet und Gemeinschaft konnten zum „Grande Finale“ nochmal zusammenkommen und
werden uns allen wohl gerade deshalb so gut in Erinnerung bleiben.
Gerne hätten wir uns von der Schulgemeinschaft so richtig verabschiedet: mit Hoffest, Abistreich, lautem Getröte und wir hätten nochmal mit allen so richtig gefeiert. Dies war leider wegen Corona für uns nicht möglich. Jedoch gab es einen Livestream in dem man den Gottesdienst, dank der Pfarrei Sankt Maria, zuhause ansehen konnte und vor dem Bildschirm richtig laut Jubeln durfte, eben ganz coronakonform 😉 .
Nun stehen jeder von uns viele verschiedene Türen offen und ich bin unglaublich gespannt, wo es jede von uns hinverschlägt, bis man sich am nächsten stattfindenden Ehemaligen-Tag wieder
sieht! Es war eine unglaublich schöne Zeit!
Annika Becker, MSS13