Vorlesewettbewerb 2020/2021

Am 09. Dezember 2020 fand in der Aula der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen unserer Schule statt.

Dabei mussten die sechs Klassensiegerinnen, die vorher innerhalb der Klassen ermittelt worden waren, ihren Mitschülerinnen einen selbst ausgewählten und einen unbekannten Text vorlesen.

Das Vorlesen der Texte wurde von einer Jury, den Deutschlehrerinnen der 5. Klassen, bewertet.

Als Klassensiegerinnen traten an:

Paula Siener (6a) mit „Kaufhaus der Träume“ von Katharine Woodfine

Marisa Weinert (6b) mit „Wie ein Fisch im Baum“ von Lynda M. Hunt

Aurelia Engel (6c) mit „Die Schule der magischen Tiere“ von Margit Auer

Amelie Burg (6d) mit „!!! und vier Pfoten in Gefahr“ von Mira Sol

Klara Grabowski (6e) mit „Warrior cats 1“ von Erin Hunter

Loni Wagner (6f) mit „Wind und der geheime Sommer“ von Antonia Michaelis

Alle Mädchen stellten ihre Bücher anschaulich vor und lasen ihre Texte lebhaft und flüssig. Die Jury überzeugen konnte aber besonders Loni Wagner aus der 6f, die als Schulsiegerin am Stadtentscheid des Vorlesewettbewerbs teilnehmen darf. Herzlichen Glückwunsch!

Text: Anna Korn und Nina Hörner