Stornierung der Fahrten

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen,

das Land Rheinland-Pfalz bittet aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Rahmen der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Reisewarnung des Auswärtigen Amtes, um die Absage aller Fahrten und Austauschprogramme bis zum Ende dieses Schuljahres .

(Schreiben vom 25.3.2020, einzusehen unter: https://add.rlp.de/de/themen/schule/corona/ Stornokosten Schulfahrten).

Wir haben uns daher entschlossen, alle geplanten Klassen- und Studienfahrten bis zum Schuljahresende sowie den Austausch mit unserer Partnerschule in England abzusagen.

Das Land bzw. unser Träger, das Bistum Speyer übernehmen die für die Stornierung anfallenden Kosten. Die für die jeweiligen Fahrten verantwortlichen Kolleginnen und Kollegen werden, sobald Sie über diese Gelder verfügen können, die schon eingezahlten Gelder zurücküberweisen.

Das Schreiben des Landes Rheinland-Pfalz fordert auf, die Stornierungskosten klein zu halten. Sollten Sie eine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen haben, nehmen Sie mit dieser Kontakt auf. Klären Sie, welche Kosten übernommen werden. Im Download-Bereich finden Sie ein entsprechendes Formular, indem Sie eintragen können, ob und wieviel die Versicherung zahlt.

Sobald das Land uns nähere Informationen und entsprechende Formulare zur Verfügung stellt, nehmen wir erneut mit Ihnen Kontakt auf.

27. März 2020

Jutta Brummer Maria Nicklas