Schulschließung

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte, liebe Schülerinnen,
aufgrund der ministeriellen Verfügung vom 13.03.2020 bleibt auch die Maria-Ward-Schule für den regulären Betrieb bis zum Ende der Osterferien geschlossen. Der erste Schultag ist nach heutigem Stand Montag, der 20.04.2020 – der angekündigte Studientag für die Lehrkräfte entfällt.

Dieser Umstand führt zu einer bisher nicht dagewesenen Situation, die Sie und uns vor unbekannte und große Herausforderungen stellt.

Es findet kein regulärer Unterricht statt.

Zum Schutz Ihrer Tochter fordern wir Sie auf, eine Betreuung außerhalb der Schule sicher zu stellen.

Falls dies dennoch nicht möglich ist, bieten wir eine Notfallbetreuung an. Sollten Sie dringend und unabdingbar eine Betreuung Ihres Kindes benötigen, informieren Sie bitte das Sekretariat unter schule@mws-landau.de per E-Mail und geben Sie Ihrer Tochter das ausgefüllte Formblatt Notfallbetreuung – Terminmitteilung in die Schule mit.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Elternanschreiben des Ministeriums.

Die Lehrkräfte werden über Moodle oder auch Email ihre Lerngruppen unterrichten.

Die Schülerinnen sind verpflichtet, sich über diese Wege zu informieren und die Arbeitsaufträge bis zum angegebenen Zeitpunkt auszuführen.

Wir beschreiten mit diesem Verfahren einen neuen Weg und werden Sie regelmäßig über unsere Homepage über die Entwicklungen und den aktuellen Stand auf dem Laufenden halten.

Sollte Ihre Tochter erkranken, melden Sie dies wie üblich bitte in unserem Sekretariat.

 

Mündliches Abitur 2020:

Das mündliche Abitur findet wie geplant am Donnerstag, 19.03.2020 und Freitag, 20.03.2020 statt.

Die Prüfungspläne werden am Dienstag, den 17.03.2020 bis spätestens 12:00 Uhr per Mail verschickt.

Informationen zur Zeugnisausgabe am 27.03.2020 folgen.

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir diese außergewöhnliche Situation bewältigen.

Herzliche Grüße aus der MWS und bleiben Sie gesund!
Ihre Schulleitung