Regenschirm

Sturmtief Sabine

Liebe Eltern,

aufgrund des Sturmtiefs Sabine rechnen wir mit Behinderungen des Nahverkehrs.
Die Entscheidung darüber, ob Ihr Kind in die Schule fahren soll, auch wenn die Busse fahren, legen wir in Ihre Hände.
Die Sicherheit Ihrer Kinder sollte dabei die höchste Priorität haben. Beachten Sie bitte, dass die Sturmwarnung mit entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen aktuell bis Montagabend gilt.
Je nachdem, wie die Situation morgen früh (10.02.2020) aussieht, wird der Unterricht regulär stattfinden.
Falls auch viele Kolleginnen und Kollegen aufgrund der Wetterlage nicht in die Schule kommen können, wird es in jedem Falle eine Versorgung bzw. Betreuung geben.
Nun hoffen wir, dass die Wetterlage nicht so dramatisch sein wird und wir in der Südpfalz glimpflich davonkommen.

Herzliche Grüße

Jutta Brummer

Schulleiterin