Program4Plats

Meet and Code 2019

Meet and Code LOGO

Im Rahmen der europaweiten Initiative Meet and Code bieten wir an der Maria-Ward-Schule am 16.10.2019 in C213 um 13:30-16:00 Uhr einen besonderen Nachmittag zum Thema 3D-Druck an.

Wir programmieren STL-Code, um 3D-Pflanztöpfe zu drucken. Abschließend werden wir Mini-Sukkulenten pflanzen.

Du möchtest erleben, wie ein 3D-Drucker deine kreativen Ideen ausdruckt? Dann bist du hier genau richtig! Wir erstellen zuerst coole 3D-Modelle von Minipflanztöpfen. Anschließend werden die individuell designten Pflanztöpfe ausgedruckt und mit wunderschönen echten Mini-Sukkulenten bepflanzt. Dein einzigartiges Werk darfst du dann als Erinnerung mit nach Hause nehmen!

Das Angebot hat eine begrenzte Teilnehmerzahl und richtet sich insbesondere an Schülerinnen der Informatikkurse. (Ansprechpartner: Herr Lenz)

Program4Plats

Das Event wurde nach einer Bewerbung bei Meet and Code mit einem Startgeld von 500 € gefördert. Vielen Dank auch an den Bund der Förderer für die Unterstützung! Der davon angeschaffte 3D-Drucker steht ab Projektabschluss den Schülerinnen der Maria-Ward-Schule frei zugänglich im MSS-Zimmer zur Verfügung!