MWS Landau Bundesjugendspiele 2019

Bundesjugendspiele 2019

MWS Landau Bundesjugendspiele 2019

Die diesjährigen Bundesjugendspiele der Maria Ward Schule fanden am 19.06.2019 bei strahlendem Sonnenschein im Landauer Stadion statt. Der klassische Dreikampf, bestehend aus Wurf, Sprint und Weitsprung, wartete auf unsere Mädchen. Es wurde gerannt, gekämpft, geschwitzt und geworfen was das Zeug hielt und was die Spikes hergaben.

Alle Klassen gaben ihr Bestes, dabei gab es zusätzlich noch tolle Einzelleistungen:

Siegerin der Orientierungsstufe: Viola Gerst (6a)
Siegerin der Realschule: Julia Daum (9t)
Siegerin des Gymnasiums: Julia Bosel (7c)
Gesamtschulsiegerin: Luzie Herrmann (9a)

Als abschließendes Highlight fand wie immer unsere Pendelstaffel der 5. und 6. Klassen statt. Auch hier wurde gerannt, geschrien und das Staffelholz flog regelrecht von Hand zu Hand.
Sieger der 5. Klassen war die 5a und die schnellste Klassenstaffel der 6-er war diesmal die 6b.

Es war ein rundum gelungener sportlicher Schultag der besonderen Art, bei der wir uns recht herzlich bei den 12-er Mädels für ihre Hilfe und tolle Unterstützung bedanken möchten. Großer Dank gilt auch Herrn Danner und seinem 1. Hilfe-Team für seinen professionellen Einsatz.

Wir freuen uns auf nächstes Jahr bei hoffentlich genauso gutem Wetter.

Text: Eure Fachschaft Sport
Fotos: M. Staudt